• Artist / lot n°
  • Text search
  • Technique search
  • Stylistic period search
  • Press

    • Overview
    • Overview
    Marc Chagall : Le grand bouquet sur fond bleu, 1978
    Marc Chagall : Le grand bouquet sur fond bleu, 1978
    Marc Chagall : 22 Le grand bouquet sur fond bleu
    Marc Chagall : 22 Le grand bouquet sur fond bleu
    Marc Chagall : 22 Le grand bouquet sur fond bleu

    Marc Chagall

    Witebsk 1887 - 1985 Saint-Paul-de-Vence

    * 22   

    Le grand bouquet sur fond bleu

    Estimate CHF 2'000'000

    Sale time 17-06-2022,
    about 14:50 (+/- 30 min)

    1978

    Oil on canvas

    91.8x73 cm

    Lower right with the estate stamp "Marc / Chagall"

    Catalogue Raisonné

    Certificate of authenticity (no. 2022075) of the Comité Marc Chagall, Paris, dated 18 May 2022, is available

    Provenance

    Estate of the artist, from there to
    Private collection USA

    Comments

    Flowers play a leading role in Chagall's oeuvre. The bouquet of flowers stands as an ephemeral source of inspiration that makes the boundary between the exterior and the interior fluid and even dissolves it, as in the present painting: on a table with a fruit bowl stands a vase from which a lush bouquet rises up into the air and takes up the entire pictorial space. The flowers become an incomparable firework and shine against the blue ground. Almost like a drawing, the artist has indicated with his brush the well-known houses of his Belorussian hometown of Vitebsk on the horizon; on the left is a lovers' embrace. It is a reminiscence of earlier times; at the top the "sun-moon" shines, leaving it open whether the day is dawning or the night, and at the bottom right the mystical animal can be seen, which, like the flowers, also stands for inspiration. Rarely do the flowers dominate a painting as in this case. Despite the dominance of the bouquet, Chagall hides many small quotations from his life story
    A stunningly painted picture from the master's last creative phase


     
     

    Le grand bouquet sur fond bleu


    1978

    Öl auf Leinwand

    91,8x73 cm

    Unten rechts mit dem Nachlassstempel "Marc / Chagall"

    Werkverzeichnis

    Echtheitsbestätigung (Nr. 2022075) des Comité Marc Chagall, Paris, datiert vom 18. Mai 2022, liegt vor

    Provenienz

    Nachlass des Künstlers, von dort an
    Privatsammlung USA

    Zustand

    Auf dem originalen Chassis des Lieferanten "Maison Franco, Nice". Leuchtend in den Farben und tadellos in der Erhaltung

    Erläuterungen

    Blumen nehmen im Œuvre von Chagall eine Hauptrolle ein. Das Blumenbouquet steht als ephemere Inspirationsquelle, das die Grenze vom Aussen- zum Innenraum fliessend macht und sogar aufhebt, so auch im vorliegenden Gemälde: Auf einem Tisch mit Früchteschale steht eine Vase, aus welcher ein üppiger Strauss in die Höhe ragt und den ganzen Bildraum einnimmt. Die Blumen werden zu einem unvergleichlichen Feuerwerk und leuchten vor dem blauen Grund. Beinahe zeichnerisch hat der Künstler mit dem Pinsel die bekannten Häuser seiner weissrussischen Heimatstadt Witebsk am Horizont angedeutet, links ist ein innig umschlungenes Liebespaar zu sehen. Es ist eine Reminiszenz an frühere Zeiten; oben leuchtet der «Sonnen-Mond» und lässt es offen, ob der Tag anbricht oder die Nacht, rechts unten ist das mystische Tier zu sehen, das, wie die Blumen, ebenso für Inspiration steht. Selten dominieren die Blumen ein Gemälde wie im vorliegenden Fall. Trotz der Dominanz des Bouquets versteckt Chagall viele kleine Zitate aus seiner Lebensgeschichte
    Ein umwerfend gemaltes Bild aus der letzten Schaffensphase des Meisters



    For lots marked with an asterisk (*), the hammer price is also subject to VAT.

    KORNFELD
    Excellence and Expertise since 1864
    GALERIE KORNFELD AUKTIONEN AG • Laupenstrasse 41, Postfach, 3008 Bern / Switzerland • Tel +41 31 381 4673 • galerie@kornfeld.ch
  • By continuing your browsing on this site, you agree to the use of cookies to improve your user experience. Read our privacy statement.    Agree